Unser Schulpatenprojekt „Kinder in Okhaldhunga“

www.kinder-in-okhaldhunga.de

P1000720

Seit 2013 haben wir ein Schulpatenprojekt in Nepal. Regelmäßig fließen die Erlöse der Cafeteria, z. B. beim Tag der offenen Tür und Teilbeträge aus der Aktion „Tagwerk“, an dem unsere Schülerinnen und Schüler ihre Arbeitskraft einen Tag in den Dienst der guten Sache stellen,in die Shree Nava Jyoti Primary and Secondary School in Maidane, Distrikt Okhaldhunga.05-000-Kindergarten_2009_6953_485_363_100 IMG_0002 Maidane liegt in einer entfernten Bergregion im Osten Nepals 60 km südlich vom Mount Everest in einer Höhe von 2600 m. Das engere Einzugsgebiet des Projekts sind elf Dörfer mit 300 Kleinbauernfamilien, die aus 10 bis 15 Personen bestehen. Das durchschnittliche Jahreseinkommen liegt bei 250 Euro. Die Dorfbewohner gehören zu den Ärmsten in Nepal und waren 1997 noch zu 100 Prozent Analphabeten. Der Verein fördert auch eine Gesundheitsstation.Nepal_061018_001b2Ethnisch sind die Dorfbewohner Magar und Sherpa, ihre Existenz beruht auf bäuerlicher Subsistenzwirtschaft.IMG_0031Aufgrund des schweren Erdbebens vom 25. April haben wir derzeit keine Informationen zur Situation in und um die Schule.SONY DSC

Am 23. Juni sind erneut alle Schülerinnen und Schüler unserer Schule aufgerufen sich bei der Aktion Tagwerk für unser nepalesisches Schulpatenprojekt zu engagieren.

thCAEEWMFH